11. und 12. September 2021

ZukunftsErwachen 2021

11 bis 20 Uhr

Zum ZukunftsErwachen 2021 lädt der Verein Zukunftsraum Rothneusiedl wieder Produzent*innen, Nachbar*innen und Initiativen aus der Region ein um ihre Angebote, Ideen und Produkte zu präsentieren! - Ein Markt der Vielfalt am Zukunftshof.
Ein abwechslungsreiches musikalisches Programm und kulinarische Angebote runden das Programm ab.

Zukunftserwachen-2021-Plakat_a3

Programm

SAMSTAG

11 h                       
Harmonikaspiel zur Begrüßung

11.30 h               
Eröffnung durch Bezirksvorsteher Marcus Franz

anschl.              
Harmonikaduo  mit Matthias Honigschnabl und Winfred Kautz

12 h                     
Kräuterspaziergang am Liesingbach mit Verena Walder / Anmeldung vor Ort beim Infostand erforderlich (max. 15 Personen; Unkostenbeitrag € 5,-)

13 h                      
Performance  Dance Team der Vienna Vikings Vorführung & Mitmachen

13-14 h              
Nia Vibes  Workshop mit Esther Berg  / ein ganzheitliches Fusion Fitness Programm

13-15 h                
Kids corner basteln, zeichnen, spielen

14-15 h                
Rope Dart Flow  Workshop mit Manuel – Bewegung mit kunstvoller Seiljonglage

14 h                     
Hofführung Anmeldung vor Ort beim Infostand erforderlich (max. 30 Personen)

14 h                     
Andi Sagmeister–Quartett  Blues & Jazz

15 h                      
Kräuterspaziergang am Liesingbach / Verena Walder

16-18 h                
Kids corner basteln, zeichnen, spielen

17 h                       
Hofführung Anmeldung vor Ort beim Infostand erforderlich (max. 30 Personen)

18 h                       
Raritäten-Varieté zeitgenössisches Zirkustheater

 

SONNTAG

 

11 h                        
Harmonikaspiel mit Matthias Honigschnabl und Winfred Kautz

11.30 h                
Begrüßung

12 h                      
Sgt. Potschka’s Lonely Hearts Club Band mit  Maresi Bretschneider (harp,acc,voc), Rudi Ehrenberger (git, voc), Thomas Potschka (bass, vocll)

13 h                      
Hofführung Anmeldung vor Ort beim Infostand erforderlich (max. 30 Personen)

13-15 h               
Kids corner  basteln, zeichnen, spielen

14 h                     
„Singt mit am Zukunftshof“ mit Lagerfeuermann Ali Föger, singen macht glücklich – keine Vorkenntisse erforderlich

14 h                     
„music in mocean“ Workshop mit Clara Sertl – musikalische Impulse in Bewegung übersetzen, Rhythmus erfahrbar machen

15 h                     
Walking Act – Su und Bo sind mit einem Koffer voller Merkwürdigkeiten am Hof unterwegs

15-16 h              
Line Dance
für Anfänger:innen mit Susanna Ott von den Black Angel Dancers

16 h                     
Basin Street Boys  Blues, Soul und Rock

17 h                      
Hofführung Anmeldung vor Ort beim Infostand erforderlich (max. 30 Personen)

16-18 h               
Kids corner  basteln, zeichnen, spielen

  

TÄGLICH

bis 20 h

MARKTSTÄNDE & Essen & Trinken

Blün * Hut&Stiel * Wiener Chili * Denise die Bäckerin * Livin Farms * Zirp Insects * Caritas PreWork * Greenery – handgefärbte Naturwollgarne * Gugumuck  * Wild vom Wiesmayerhof * 2514er Bier * Wiener Miso * Zum Greißlaa * Winzer *Biohof Taschner-Kolmar / Kirchenacker * Gartenlust & Duft

 

INFOSTÄNDE

Laaerbergbäuer:innen und Obststadt Wien * Frauennetzwerk Oberlaa * Yoga- und Gesundheitszentrum Oberlaa * Lebensraum Oberlaa * Food coops * Wiener Tafel * Ringana * Ernährungsrat * Verein M.U.T. * Positive Psychologie „bloom2be“ * Gebietsbetreuung * SoLaWi leben - Solidarische Landwirtschaft in Österreich

 

HOFCAFÉ

Italienischer Kaffee und selbstgemachter Kuchen

 

ZUM MITMACHEN und SCHAUEN und KOSTEN

Solar lab zones – energieautarkes Kochen und Fermentieren, Verkostungen *  mit Irene Lucas und Ingrid Palmetshofer

Aquaponik-Schauanlage – so funktioniert Aquaponik! Blün

waste cooking und Kostproben, up-cycling und Kinderecke – Verein M.U.T

Entdecke die spannende Welt der Mehlwürmer – livin farms

Das war unser Zukunftserwachen 2020:

© Robert Puteanu

200313_ZH_FB_VERANSTALTUNG-1

© Christian Steinbrenner & Ursula Pawlowsky

18. bis 20. September 2020

ZukunftsErwachen 2020

Mit dem „ZukunftsErwachen 2020“ wurde nach jahrelangem Leerstand die erste öffentliche Veranstaltung im ehemaligen Haschahof im Wiener Süden stattfinden. Beim ZukunftsErwachen 2020 waren Produzent*innen, Nachbar*innen und Initiativen aus der Umgebung eingeladen, ihre Angebote, Ideen und Produkte zu präsentieren – ein abwechslungsreiches Programm aus Info- & Marktständen, Workshops, Angeboten für Kinder sowie Podiumsdiskussion und Filmabend rund um die Themen Nachbarschaft, StadtLandWirtschaft, do-it-yourself, Handwerk, Ernährungssouveränität sowie sozial-ökologische (Stadt-) Entwicklung. Abgerundet was das Ganze mit musikalischer Begleitung sowie kulinarischen Angeboten und Kostproben aus dem Zukunftshof & Umgebung. 

Ö1 Moment

Danke

Wir vom Verein Zukunftsraum Rothneusiedl möchten alle Menschen, die unser ZukunftsErwachen unterstützt und möglich gemacht haben, vor den Vorhang bitten und uns ganz herzlich bei jedem einzelnen bedanken!

Ein ganz großes Dankeschön an unsere Fördergeber*innen

O_P_logo_FSW_RGB
logo-soziale-innovation-wien-1

Ein ganz großes Dankeschön an unsere Sponsor*innen

Dem Verein Wiener Tafel und der Firma Frachtmeister für die Möbelspenden mit denen wir unser Hofcafé und die Veranstaltungsräume einrichten konnten. Der Kurkonditorei Oberlaa und der Firma Ankerbrot für die wunderbaren Kuchen, die wir in unserem Hofcafé angeboten haben. Der Firma Jergitsch Gitter, die uns die benötigten Absperrgitter geliefert und kostenlos zur Verfügung gestellt haben. Unserem Nachbarn der Firma ECM Buntmetall für die Metallplatten, die wir für die Abdeckung diverser Montagegruben benötigt haben. Der Schwechater Brauerei für die Heurigentische und -bänke, sowie Kühlschränke und Kühltruhen – die wir unentgeltlich ausborgen durften. Dem ÖAMTC, der uns die Warnwesten zur Verfügung gestellt hat. Dem Statiker, DI Reinhard Schneider, Ingenieurkonsulent für Bauwesen Wien 13, der uns bei Statik-Fragen unterstützt hat.

LogoFuerWeb
ANKER_Logo_ohne-Wien1891
LOGO_OBERLAA_ORANGE_RZ_09
Schwechater-_-Wiener-lager
Frachtmeister_log
ECM-Logo-neu
Bildschirmfoto-2020-09-24-um-14.38.27

Ein ganz großes Dankeschön an alle Unterstützer*innen aus der Umgebung

Den vielen Kindern, die begeistert knapp 2000 Programme in Ober-, Unterlaa und Rothneusiedl verteilt haben. Den vielen privaten Kuchenbäcker*innen, die uns Köstlichkeiten für unsere Hofcafé gespendet haben. Den vielen Helfer*innen die mit uns die Veranstaltung organisiert und im Vorfeld gemeinsam den Hof in neuem Glanz erstrahlen haben lassen! Es war harte Arbeit bis alle Spinnweben und die Hinterlassenschaft der Tauben beseitigt waren. Den hilfsbereiten Männern und Frauen die oft ganz spontan sehr wichtige Arbeiten erledigt haben. So wurden etwa ein riesiger Baum umgesägt und Tische daraus geschnitten, eine Bühne gebaut, Holzplatten verlegt, Löcher mit Asphalt geschlossen, Leitungen verlegt,… Den großzügigen Menschen die uns mit Expertise unterstützt oder einfach ohne viel Aufhebens wertvolles Equipment geborgt haben, damit etwa die Löcher für die Leitungen gebohrt werden konnten. Den Partner*innen vom Jugend Kunst- und Kulturverein, ohne die wir nie rechtzeitig fertig geworden wären und denen wir die wunderbare Stufensitzgelegenheit zwischen den Silos verdanken.

Ein ganz großes Dankeschön an alle Mitwirkenden und Besucher*innen

Den Vereinen, Organisationen, Betrieben, Unternehmer*innen, Künstler*innen, Workshopbetreiber*innen, Personen,… die mit ihren Ideen, Darbietungen und Produkten ein abwechselndes und spannendes Programm ermöglicht und erschwerte Covid19-Sicherheitsvorkehrungen mitgetragen haben. Nicht zuletzt möchten wir uns bei allen unseren zahlreichen Besucher*innen bedanken und würden uns sehr darüber freuen, wenn sie von uns und unseren Projekten erzählen und uns für zukünftige Veranstaltungen treu bleiben.

Dass das ZukunftsErwachen ein erfolgreiches, gut gelungenes Festival für alle geworden ist, ist vor allem daran gelegen, dass sich so viele engagierte Menschen daran beteiligt und uns besucht haben!

Herzlichen Dank

© Christian Steinbrenner, Ursula Pawlowsky & Judith Frisch-Wurth

200819_ZH_Insta-16
200819_ZH_Insta-15
200819_ZH_Insta-14
200819_ZH_Insta-13
200819_ZH_Insta-12
200819_ZH_Insta-11
200819_ZH_Insta-10
200819_ZH_Insta-9
200819_ZH_Insta-8
200819_ZH_Insta-7
200819_ZH_Insta-6
200819_ZH_Insta-5
200819_ZH_Insta-4
200819_ZH_Insta-3
200819_ZH_Insta-2
200819_ZH_Insta-1
200819_ZH_Insta
01_2514
200819_ZH_Insta-33
200819_ZH_Insta-32
200819_ZH_Insta-31
200819_ZH_Insta-30
200819_ZH_Insta-29
200819_ZH_Insta-28
200819_ZH_Insta-27
200819_ZH_Insta-26
200819_ZH_Insta-25
200819_ZH_Insta-24
200819_ZH_Insta-23
200819_ZH_Insta-22
200819_ZH_Insta-21
200819_ZH_Insta-17
z_200819_ZH_Insta
200819_ZH_Insta-20
200819_ZH_Insta-19
200819_ZH_Insta-18

Anton macht Käs • Blün • Hut&Stiel • Wiener Chili • Ober- und Unterlaaer Gemüsebauern • Denise die Bäckerin • Oberlaaer Honig • Livin Farms • Zirp Insects • WUK bio.pflanzen • Caritas preWork • Made by Alice • Biowolle Greenery • Gugumuck • Fischgreisslerei vom Mödlinger Kobenzl • Zirp Insects • Oberlaaer Winzer • Wild vom Wiesmayerhof • 2514er Bier • gartenpolylog • Klöppeln • Laaerbergbäuer*innen und Obststadt Wien • Frauennetzwerk Oberlaa • Circular • Economy Club • Yoga- und Gesundheitszentrum • Oberlaa • WaLeWi • Lebensraum Oberlaa • FoodCoops • Wiener Tafel • Wir sind Alleinerziehende • Helfende Hände • Ringana • Ernährungsrat • Verein M.U.T.  • »Kuh trifft Abstrakt« von Franziska Schreiber und Toni Schmid • Kunstinstallation »Steppensteg« von Gabriele Sturm

koer
BMKOES_Logo_schwarz
stadt_wien_kultur_pos_cmyk-1

Danke an KÖR, die Stadt Wien und das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport für die Förderung vom Steppensteg von Gabriele Sturm.

Programm-ZukunftsErwachen_1
Programm-ZukunftsErwachen_2

info@zukunftshof.at

Genossenschaft Zukunftshof &
Verein Zukunftsraum Rothneusiedl
Rosiwalgasse 41-43, 1100 Wien →

Tel: +43/1/412 01 09

Impressum → 
Datenschutz → 

FB_weiß_2-02
Insta_weiß_2-02